Dieser Lehrgang dauert 9 Unterrichtsstunden (á 45 Minuten) und vermittelt das erforderliche theoretische und praktische Fachwissen zur Erstversorgung bei einer Vielzahl von typischen Kindernotfällen.

Dieser Kurs richtet sich speziell an:

  • Mitarbeiter in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen (Kindertageseinrichtungen, Grundschulen)
  • Tagespflegepersonen
  • Eltern, Großeltern

Dieser Lehrgang wird durch die Unfallversicherungsträger als Aus- und Fortbildung anerkannt. Bitte klären Sie vorab mit Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger eine entsprechende Kostenübernahme.

Ein individuelles Angebot (Inhouse-Schulung) erstellen wir gerne für Sie!

Weitere Informationen erhalten Sie
bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!- Tel: 09421 9952 11
bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Tel: 09421 9952 36

 

Hier zum Kurs anmelden

 

Stornierungsbedingungen:

  • Bis 2 Wochen vor der Veranstaltung ist eine kostenfreie Stornierung durch Teilnehmer möglich.
  • Bei Stornierungen bis 10 Tage vor der Veranstaltung fällt 30% der Lehrgangsgebühr an.
  • Bei Stornierungen bis 6 Tagen vor der Veranstaltung fällt 50% der Lehrgangsgebühr an.
  • Bei Stornierungen bis 3 Tagen vor der Veranstaltung fällt 70% der Lehrgangsgebühr an.
  • Bei Stornierungen unter 3 Tagen vor der Veranstaltung fallen 100% der Lehrgangsgebühr an.

Absagen durch die ausbildende Stelle:
Die ausbildende Stelle kann bei Nichterreichen der erforderlichen Mindestteilnehmerzahl oder einem anderen wichtigen Grund die Durchführung der Veranstaltung absagen. Bereits vom Teilnehmer oder einem Dritten geleistete Zahlungen werden in diesem Fall zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche an das BRK Straubing bestehen nicht.

 

Hier Kostenübernahmeantrag für Bildungs- und Betreuungseinrichtungen downloaden